die tageswerkstatt – Beschäftigung für Berliner* mit Suchtproblemen
Außenstelle Neukölln

In Neukölln bieten wir ein niedrigschwelliges Beschäftigungsangebot für suchtmittelkonsumierende und -gefährdete Frauen und Männer, die durch ihren langjährigen Drogenmissbrauch, Hilfe bei dem (Wieder)- Einstieg in den Arbeitsmarkt benötigen. 

Unser Angebot wendet sich an alle suchtmittelgefährdeten und –abhängigen Berliner*, die sich im Hotel- und Gastgewerbe bzw. im Kreativbereich qualifizieren möchten. Ein Ein- und Ausstieg ist jederzeit möglich, die Teilnehmer* können sich auch tageweise ausprobieren. Die Qualifizierungen fördern nicht nur Teamfähigkeit und die Wiedererlangung einer geregelten Tagesstruktur, sondern helfen auch neue Lebensperspektiven zu entwickeln. Ein tägliches Mittagessen wird angeboten.

Leitung

Lena Merenz

Berthelsdorfer Str. 13
12049 Berlin
T: 030 233 240 512
F: 030 233 240 509
fraunolle@notdienstberlin.de

In google Maps öffnen

Download Frau Nolle

Infomaterial

News

Neues aus dem Notdienst Berlin e.V.
mehr

Unser Newsletter

Regelmässig mehr über uns erfahren…
Hier anmelden