Kundgebung und Petition:

"Kiezpraxis muss bleiben!"

22. November 2023

Der Standort der sucht- und allgemeinmedizinischen „Gemeinschaftspraxis Schlesisches Tor“ ist bedroht. Die Vermieterin, die mittlerweile luxemburgische BR Rhein S.à.r.l., will den zum Jahresende auslaufenden Mietvertrag nicht verlängern. Wie die hausärztliche Versorgung von über 5.000 Kreuzberger*innen pro Jahr sowie von 130 opiatabhängigen Menschen danach weitergehen soll, ist ungeklärt.

Wer die Praxis unterstützen möchte und en Zeichen gegen die Verdrängung sozialer Räume im Kiez setzen möchte, ist herzlich eingeladen, an der Kundgebung am 22.11.2023 um 15 Uhr in der Köpenicker Str. 1, direkt am Schlesischen Tor in Berlin–Kreuzberg teilzunehmen

oder

die offene Petition „Kiezpraxis muss bleiben!“ zu unterschreiben: Petition Kiezpraxis muss bleiben!