#kiezsauber

Unser neues Projekt im Kurfürstenkiez

28. März 2019

Am 1. April 2019 startete der Umfeldservice unserer Tageswerkstatt mit einem neuen Projekt: Zweimal wöchentlich werden öffentliche Plätze rund um den Kurfürstenkiez von Hinterlassenschaften der Prostitution und Konsumutensilien befreit. Dies dient vor allem der Verbesserung des Umfeldes. Das Projekt wird durch das Bezirksamt Mitte bis zum 31.Dezember 2019 gefördert.

Für unsere Teilnehmer* bedeutet dies eine Sinn stiftende Tätigkeit an zwei Tagen in der Woche und die Möglichkeit eines kleinen Zuverdienstes. Die Reinigungsaktionen werden immer pünktlich um 9 Uhr dienstags und donnerstags starten und nach getaner Arbeit gibt es natürlich noch ein warmes Mittagessen in unserer Tageswerkstatt.

Egal aus welchem Bezirk die interessierten Teilnehmer* kommen, ob sie beim Jobcenter angebunden sind oder bereits Rente/Grundsicherung empfangen – eine Teilnahme an unserem Projekt ist jederzeit möglich. Noch sind vereinzelt Plätze frei. Wichtige Voraussetzungen sind neben der Punkt-Nüchternheit am Morgen, dass die Interessenten mindestens 4 Stunden/Tag arbeiten können.
Wir freuen uns sehr auf unser neues Projekt und werden weiter berichten!